header-windows10.jpg

Ihr Weg zu Windows 10

Windows 10 kam und kommt mit Riesenschritten und zeigt bereits mit seiner (vorerst kostenlosen!) Markteinführung eine beeindruckende Dynamik: 200 Millionen User sind bis Ende 2015 auf das neue Betriebssystem umgestiegen. Aber was viel entscheidender ist: Laut Umfrage planen auch 40% aller Unternehmen einen Umstieg im ersten Jahr.

Buletpoint-Kasten Website2

Warum Universal Apps?

Das wichtigste Argument für Windows 10 Universal Apps ist ihre Reichweite: Universal-Apps laufen auf allen Windows 10 Geräten wie PCs, Notebooks, Convertibles, Tablets, Phablets, Smartphones, der Xbox und sogar der Hololens. Dabei unterstützen sie die verschiedenen Eigenschaften der jeweiligen Geräte, wie Bedienparadigmen und Bildschirmgröße.

Universal-Apps werden nur einmal entwickelt und stehen im App-Store für alle Geräte zur Verfügung.

Dies erhöht die Reichweite und die Einsatzmöglichkeit Ihrer App enorm und führt in der Produktion zu einer großen Kostenersparnis. Universal-Apps sind zugänglich und flexibel, nicht nur dank des Sprachassistenten Cortana (eine der am höchsten entwickelten Sprachsteuerungen auf dem Markt) und der Unterstützung vielfältiger Bedienkonzepte wie Maus, Hardware- und Bildschirmtastatur, Touch-Bedienung und Stift.

Warum jetzt?

Es gibt viele Gründe sich schon jetzt mit Microsofts neuem Betriebssystems zu beschäftigen und sie alle lassen sich mit einem Wort zusammenfassen: Wettbewerbsvorteil!

Nutzen sie die Gelegenheit vor den Wettbewerbern eine relevante Marktposition zu besetzen. Jetzt haben Ihre Universal-Apps noch eine hohe Sichtbarkeit im Microsoft-Store und nur wenige konkurrierende Angebote. Jetzt können Sie noch das Momentum der Windows 10 Markteinführung zunutze machen. Viele Firmen stellen jetzt neue Budgets für Windows 10 bereit, vor allem im Rahmen der Entwicklung von Software-Updates. Sichern Sie sich Entwicklerkapazitäten, bevor die Mitbewerber umsteigen und profitieren Sie von der Medienpräsenz und der hohen Sichtbarkeit von Windows 10 zur Markteinführung.

Wir von ATE-Software haben vorgearbeitet und begleiten Kunden mit unserem Know How bereits bei der Aktualisierung und Umstellung ihres Softwareportfolios. Wir stehen auch für Sie bereit.

Portierung bestehender Software auf Windows 10

Sie sind dank umfassender Sach- und Branchenkenntnis auf Ihrem Gebiet der Profi und wissen, was Ihre Kunden an Features und Diensten brauchen… genau wie Ihre Kunden wissen, was sie an Ihren Softwareprodukten haben und schätzen. Was Ihnen vielleicht fehlt, sind die Ressourcen und Know How, Ihre aktuelle Software den neuen Bedienparadigmen und aktuellsten Entwicklungen im Softwarebiotop anzupassen. Sehr wahrscheinlich haben Sie Windwos 8 aus guten Gründen „übersprungen“ und stehen nun vor neuen Herausforderungen. Denn die Portierung bestehender Software auf ein derart neues und komplett umgestaltetes Betriebssystem wie Windows 10 bündelt massiv Ressourcen und erfordert eine Menge Arbeit und Sachkenntnis, die nicht unbedingt etwas mit Ihre branchenspezifischen Kernkompetenz zu tun haben muss. Hier kommen wir um Sie zu unterstützen:

Die ATE Software GmbH ist wegweisend bei der Einführung neuer Microsoft Technologien und der Entwicklung moderner Windows Applikationen. Unsere hochkarätigen Referenzen sprechen für sich und schon für Windows Vista wurde die ATE Software GmbH von Microsoft mit der technischen Projektleitung eines internationalen Referenzprojekts beauftragt. Seitdem haben wir zahllose Softwareentwicklungen auf Microsoft-Betriebssystemen begleitet. Wir helfen Ihnen bei der Portierung bestehender Software und sorgen dafür dass Ihrem Referenzprodukt der nahtlosen Übergang gelingt. Wir kennen die Fallstricke und technologischen Herausforderungen, sind Projekterfahren und können uns gut in andere Projekte integrieren, auch vor Ort. Mittels Consulting, Workshops und Projektleitung sind wir außerdem in der Lage, Ihre Portierung nicht nur auf der Code-Ebene in sicheres Fahrwasser zu führen.
Und das Allerwichtigste: Wir leisten keinen „Dienst nach Vorschrift“, sondern kümmern uns um unsere Kunden, denn die individuelle Betreuung Ihres Projektes liegt uns am Herzen!

Neue Windows 10-Universal-Apps

Sie wollen nicht einfach nur Portieren, sondern gleich eine rundheraus neue Windows-10-App entwickeln?

Von uns bekommen Sie alles für die Planung und Entwicklung von Universal-Apps aus einer Hand. Wir bieten Ihnen ein individuelles und lückenloses Angebot, angepasst an Ihren Bedarf. Unsere Dienstleistung umfasst unter anderem die Analyse, die Planung, das Design, die Usability-Optimierung, natürlich die Umsetzung, aber auch die Markteinführung und die Pflege Ihrer Universal-App. Ihnen steht ein starkes Team, das langjährige Erfahrung in MS-Technologien auf PCs, Tablets und Phone-Apps vorweisen kann zur Verfügung.

Mit unseren fachübergreifenden Experten (Software-Architekten, Designer, Pädagogen und zertifizierten Senior-Entwickler) bieten wir Ihnen sowohl Projektunterstützung als auch schlüsselfertige Lösungen aus einem Guss. Auch auf dem App-Sektor können wir zahlreiche Referenzen vorweisen: Für die Realisierung einer eigenen Windows App Plattform für die Deutsche Telekom wurden wir auf der Cebit mit dem Client Innovation Award ausgezeichnet. Als eines von nur fünfzehn Deutschen Unternehmen haben wir schon bei der Windows 8 Einführung eigene Apps im Store angeboten.

Zum Einstieg in die Zusammenarbeit empfehlen wir Ihnen unseren Windows-10-Starter-Kit!